Vertiefungsarbeiten 2022

Die Vertiefungsarbeit setzt einen Schlusspunkt hinter die obligatorische Schulzeit. Die Lernenden konnten beweisen, dass sie ein Thema ihrer Wahl selbständig im Rahmen dieses Projektes planen und umsetzen können. Dafür hatten sie jeweils zwei Lektionen pro Woche über das ganze Schuljahr Zeit.

Gemäss den Vorgaben des Lehrplans21 haben unsere Schülerinnen und Schüler viele neue Erfahrungen gemacht. Sie haben Konzepte entworfen, Baupläne gezeichnet und umgesetzt, Recherchen geplant und durchgeführt, Experimente ausgewertet und Darstellungen inszeniert. Um all dies zu schaffen, haben sich die Schülerinnen und Schüler auf ihren persönlichen Lernweg eingelassen.

Als würdiger Abschluss eines langen Arbeitsprozesses haben die Schülerinnen und Schüler ihre Ergebnisse und Produkte in Kurzreferaten intern präsentiert. Hier präsentieren wir die Projekte in Form von Kurz-Videos. Diese finden Sie rechts bei den Links zu den einzelnen Klassen.